Stiftung Forum Recht

Mitarbeiter:in Marketing und Kommunikation (m:w:d)

  • 76133 Karlsruhe, Baden
  • 01.01.2022
  • Feste Anstellung Vollzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Die Stiftung Forum Recht ist eine bundesunmittelbare rechtsfähige Stiftung des Öffentlichen Rechts. Sie soll mit Standorten in Karlsruhe und Leipzig sowie im virtuellen Raum ein bundesweit wirksames Forum für die Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen von Recht und Rechtsstaat als Grundvoraussetzung einer funktionsfähigen und lebendigen Demokratie schaffen. Die Aktivitäten der Stiftung richten sich mit einer großen Bandbreite von Formaten und Angeboten an alle gesellschaftlichen Gruppen. Die im Aufbau befindliche Stiftung versteht sich als eine innovative, kreative und in die Zukunft gerichtete Institution mit internationaler Strahlkraft, die den Anforderungen einer pluralistischen Gesellschaft gerecht wird und insbesondere interdisziplinäre und partizipatorische Ansätze fördert. Wir freuen uns auf Bewerber:innen, die diesen Aufbauprozess mitgestalten möchten.


Die Stiftung Forum Recht sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Karlsruhe eine:n

Mitarbeiter:in Marketing und Kommunikation (m:w:d)

Die Vergütung erfolgt gemäß Entgeltgruppe E 9a TVöD Bund. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Std./ Woche).

Ihre Aufgaben:

  • Koordinierung, Durchführung und Evaluierung von Kommunikations- und Marketingmaßnahmen der Stiftung Forum Recht
  • Erstellung und redaktionelle Bearbeitung von Informations- und Werbemedien
  • Recherchen für und Mitwirkung bei der Planung und Umsetzung von Kommunikations- und Marketingmaßnahmen, -kampagnen, Veranstaltungen und Projekten
  • Marken- und Medienmonitoring, Qualitätssicherung und Erstellung aussagekräftiger Reports
  • Mitarbeit und Recherche für den Bereich Development, Fundraising und Sponsoring
  • Unterstützung bei der Pflege bestehender und neuer Kooperationen mit nationalen und internationalen Kooperationspartnern, wie externen Kulturträgern, politischen Vertreter:innen und Gremien
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Partnern sowie externen Dienstleistern und Agenturen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Marketing, Kommunikation oder Projektmanagement für Kulturorganisationen und/ oder Forschungseinrichtungen oder vergleichbare Qualifikation
  • Solide Berufserfahrung und Kompetenz in Marketing und Kommunikation, vorzugsweise von politischen, gesellschaftlichen, kulturellen, künstlerischen und/ oder juristischen Inhalten
  • Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von Kommunikations- und Werbemaßnahmen einschließlich der Einbindung von Online-/ Social-Media-Marketing
  • Kenntnisse der (inter)nationalen Medienlandschaft
  • Strategisches Verständnis für Zielgruppen mit einem Gespür für Sprache, Bild und die Inhalte der Stiftung
  • Gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und gute Englischkenntnisse
  • Kenntnisse der gängigen Officeanwendungen, CMS und Google Analytics
  • Praktische Erfahrung in der Anwendung von Grafik- und Bildbearbeitungssoftware (Photoshop, InDesign) sind wünschenswert
  • Ausgewiesene Teamfähigkeit, Organisationstalent und Sozialkompetenz
  • Ein hohes Maß an Motivation, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Flexibilität

Wir bieten:

Wir bieten eine spannende Tätigkeit in einer innovativen Institution, eine offene und herzliche Arbeitsatmosphäre in einem hochqualifizierten Team, eigenverantwortliches Arbeiten und ein kreatives Arbeitsumfeld im Herzen von Karlsruhe.

Weitere Informationen zur Stiftung Forum Recht finden Sie unter: https://stiftung-forum-recht.de.

Die Stiftung Forum Recht hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt der Belegschaft zu erhöhen und die berufliche Gleichstellung zu fördern. Bewerbungen von Menschen mit Flucht- oder familiärer Migrationsgeschichte, Schwarzen Menschen und People of Color sind daher ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, sowie schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt. Die Stiftung fördert die Gleichstellung ihrer Mitarbeiter:innen und begrüßt deshalb Bewerbungen aller Fachkräfte, unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität.

 


Bitte bewerben Sie sich bis zum 21.11.2021. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) fassen Sie dazu in einer PDF-Datei (max. 10 MB) zusammen und benennen diese folgendermaßen:

KP_3313_Ihr Nachname_Bewerbung

Senden Sie dann die Datei online an KULTURPERSONAL unter kulturpersonal.de/stellenboerse oder per E-Mail an bewerbung@kulturpersonal.de. Durch die Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie darin ein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in den Systemen der Stiftung Forum Recht und von KULTURPERSONAL für dieses Bewerbungsverfahren speichern und verarbeiten. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Bei Rückfragen steht Ihnen Felicitas Fletcher unter der angegebenen E-Mail-Adresse oder der Telefonnummer +49 (0)201 822 89 160 gern zur Verfügung.

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Erfahrene Beratung Kommunikation (m/w/d)

neues handeln AG

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 03.12.2021

Leitung Kommunikation (m/w/d)

Kulturpersonal GmbH

  • Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 44137 Dortmund
  • 02.12.2021

Fachbereichsleiter (w/m/d) Marketing

Stadtverwaltung Hohen Neuendorf

  • sofort
  • 16540 Hohen Neuendorf
  • 03.12.2021

Referent*in (m/w/d) Unternehmenskommunikation

Kerntechnische Entsorgung Karlsruhe GmbH

  • ab sofort
  • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
  • 02.12.2021