med info GmbH

Referent/in Pressearbeit (m/w/d) für politische Verbandskommunikation

  • Heidenheim an der Brenz
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Feste Anstellung Vollzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Die med info GmbH ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Heidenheim an der Brenz.

In den Bereichen Medizin und Gesundheit bietet die med info GmbH ihren Kunden alle Leistungen einer Kommunikations- und Serviceagentur. Für fachärztliche Berufsverbände übernimmt die med info GmbH die interne und externe Kommunikation, die Aufgaben einer Geschäftsstelle sowie die Veranstaltungs- und Kongressorganisation.

Ab sofort suchen wir Sie als

Referent/in Pressearbeit (m/w/d)
für politische Verbandskommunikation


Ihre Aufgaben

  • Betreuung der Verbandskunden in dem Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Beobachtung, Recherche und Analyse gesundheitspolitisch relevanter Themen auf Landes- und Bundesebene
  • Aufbereitung von politischen Positionen in Zusammenarbeit mit den ärztlichen Berufsverbänden
  • Unterstützung der öffentlichkeitswirksamen Kommunikation zu den berufspolitischen Themen der ärztlichen Berufsverbände
  • Akquise Sponsoringgelder zum Aufbau des Presse- und Öffentlichkeitsbereichs
  • Erstellung von Jahres- und Kommunikationsplänen für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Aufbau und Pflege eines Presseverteilers
  • Aufbau eines Pressebereichs auf den Verbandshomepages
  • Verbandskommunikation: Korrespondenz Vorstand, Mitgliederanfragen, Anfragen von Dritten und Verbandsmedien
  • Teilnahme an Verbandssitzungen (bundesweit)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (beispielsweise der PR, Journalismus oder Kommunikationswissenschaften) oder vergleichbare Qualifikation mit mind. 2-jähriger Berufserfahrung (idealer Weise im gesundheitspolitischen Kontext)
  • Hohes Interesse an ärztlicher Selbstverwaltung und einer dialogorientierten Kommunikationsweise mit den gesundheitspolitischen Akteuren
  • Ausgeprägte Analysefähigkeit und eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise sowie ausgeprägte soziale Kompetenz
  • Zeitliche Flexibilität
  • Methodische, ergebnis- und budgetorientierte Arbeitsweise mit klarem Blick für Prioritäten
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere im Umgang mit MS-Office

Interessiert?

Haben Sie Interesse an einem abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsplatz in einem jungen, familiären Team?

Dann würden wir Sie gerne kennen lernen!

Zur ersten Kontaktaufnahme stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 07321 94691-20 zur Verfügung. Ihre Bewerbung (einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem nächst möglichen Einstiegstermin) senden Sie gerne an k.stiglitz@med-info-gmbh.de.

med info GmbH

Hainenbachstr. 25
89522 Heidenheim an der Brenz

www.med-info-gmbh.de

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Leitung Unternehmenskommunikation (m/w/i)

Universitätsklinikum des Saarlandes (UKS)

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 66421 Homburg
  • 16.05.2022

Redakteur (m/w/d)

Ärztekammer Nordrhein Körperschaft des öffentlichen Rechts

  • ab sofort
  • 40474 Düsseldorf
  • 12.05.2022

Referent (m/w/d) für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Deutsche Aktuarvereinigung e.V.

  • ab sofort
  • 50674 Köln
  • 12.05.2022

Senior Consultant (m/w/d) bist Du im Bereich Kommunikation & Change Management

neotares Consult GmbH

  • ab sofort
  • 60487 Frankfurt am Main
  • 11.05.2022

Redakteur (m/w/d) digitale Kommunikation

Deutsche Gesellschaft für Neurologie e. V. (DGN)

  • zum 01.06.2022
  • 10117 Berlin
  • 10.05.2022