TÜV-Verband e.V.

Volontariat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • 10117 Berlin
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Traineeship / Volontariat

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Der TÜV-Verband e.V. vertritt die politischen und fachlichen Interessen seiner Mitglieder in allen Fragen der technischen Sicherheit und des Umweltschutzes gegenüber Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Öffentlichkeit in den Entscheidungszentren Berlin und Brüssel.

Volontariat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Volontär:in (m/w/d) für unsere Verbandskommunikation. Das Volontariat dauert 18 Monate. Die Arbeit in unserer Stabsstelle „Kommunikation & Events“ wird in diesem Zeitraum durch ein individuelles Fortbildungsangebot ergänzt.


Ihre Aufgaben

  • Pressearbeit: Sie recherchieren und schreiben Pressemitteilungen, Gastbeiträge oder andere Text e und unterstützen uns bei der Organisation von Pressekonferenzen.
  • Online-Kommunikation: Sie sind in alle Bereiche unserer Social-Media- und Online-Kommunikation aktiv eingebunden. Sie verfassen Beiträge für die Social-Media-Kanäle, produzieren Videos, pflegen unsere Webseite und helfen bei der Erstellung des Newsletters.
  • Events: Sie wirken an der Planung und Durchführung unserer Veranstaltungen mit.
  • Teamsupport und Monitoring: Sie unterstützen das Team bei organisatorischen Aufgaben wie Medienbeobachtung, Verteilerpflege und Teilnehmermanagement von Events.

Ihr Profil

  • Hochschulstudium mit überdurchschnittlichem Abschluss
  • Erfahrungen aus Praktika oder freier Mitarbeit in Redaktionen oder Pressestellen
  • Kommunikationsstärke, eine tolle Schreibe und absolute Rechtschreibsicherheit
  • Erfahrungen und Spaß bei der Nutzung sozialer Netzwerke wie Twitter, LinkedIn oder Instagram
  • Großes Interesse an Technik- und Digitalthemen sowie aktuellen politischen Debatten
  • Sicherheit im Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen
  • Technikaffinität: Erfahrungen mit CMS (typo3) und Programmen zur Bearbeitung von Fotos (Photoshop) und Videos (Premiere Pro) oder die Bereitschaft, sich einzuarbeiten
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Eigenständigkeit und Freude an der Arbeit im Team

Unser Angebot

  • Spannende Projekte bei der Gestaltung unserer Verbandskommunikation
  • Hauseigenes Video-Studio
  • Freiraum und Möglichkeit zur beruflichen Entwicklung
  • Individuelle Weiterbildungen und ggf. Hospitanzen bei Mitgliedern oder Partnern
  • Ein dynamisches Team, flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten
  • Netzwerk im politischen Berlin
  • Arbeiten für eine gute Sache
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Mobiles Arbeiten und ein Arbeitsplatz im Herzen Berlins mit Blick auf die Spree

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und drei bis vier aussagekräftigen Arbeitsproben bitte per E-Mail (max. 10 MB) an Rainer Gronau unter jobs@tuev-verband.de.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referent/in für Marketing und Kommunikation (m/w/d) (30-40 Stunden)

Weltverband Deutscher Auslandsschulen

  • ab sofort
  • 10178 Berlin
  • 05.08.2022

Referent (m/w/d) Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecher Politik

Bundesverband der Arzneimittel-Hersteller e.V. (BAH)

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10117 Berlin
  • 08.08.2022

Kommunikationsmanager (m/w/d) Verbandskommunikation

Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V.

  • ab 15.09.2022
  • 10117 Berlin
  • 06.08.2022

Content Manager / Online Kommunikation (m/w/d)

Arbeitgeberverband Chemie Baden-Württemberg e.V.

  • nächstmöglich
  • 76532 Baden-Baden
  • 03.08.2022