Regionalverband Ruhr

Volontär*in als „Redakteur*in in Pressestellen“

  • 45128 Essen
  • 01.09.2021
  • Traineeship / Volontariat

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Wir, der Regionalverband Ruhr (RVR), sind der Repräsentant der Metropole Ruhr, die aus 11 kreisfreien Städten und 4 Kreisen mit mehr als 5 Millionen Menschen besteht. Als moderne Körperschaft des öffentlichen Rechts sind wir im Rahmen unserer gesetzlichen Aufgaben ein innovativer Ideengeber, Planer, Motor, Koordinator und Dienstleister des Ruhrgebietes. 

Mehr Informationen zu den Aufgaben und Zielen des RVR finden Sie unter www.rvr.ruhr
Informationen zu beruflichen Aspekten sind unter www.karriere.rvr.ruhr abrufbar.


Im Referat Strategische Entwicklung und Kommunikation bieten wir für das Team Medien, Internet zum 01.09.2021 einen Platz für eine/n

Volontär*in als „Redakteur*in in Pressestellen“

Den Hauptbestandteil der 18-24-monatigen Ausbildung bildet die praktische Anleitung im Bereich der Pressearbeit und Internetredaktion inklusive der Betreuung der Social-Media-Kanäle. Darüber hinaus wird ein Volontärskurs in einer Journalistenschule und ein Praktikum bei einer externen Redaktion und/oder Pressestelle absolviert.

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes geisteswissenschaftliches/publizistisches Studium
  • Kreative Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Sicherheit in Rechtschreibung und Zeichensetzung
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung der Microsoft Office-Produkte sowie in der Nutzung des Internets
  • Nachweis journalistischer Erfahrung durch Praktika und/oder freie Mitarbeit
  • Ausgeprägte Affinität zu den gängigen Social-Media-Kanälen

Wir wünschen uns ein Teammitglied mit:

  • Sicherem und gewinnendem Auftreten
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Kenntnis der Region
  • Bereitschaft, sich in neue Aufgaben einzuarbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Eine fundierte praktische und theoretische Ausbildung
  • Eine Ausbildungsvergütung bei Vollzeit in Höhe von 1630 € brutto im ersten Jahr und 1775 € brutto im zweiten Jahr
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Verantwortungsvolle Aufgaben
  • Eigenständige Betreuung verschiedener Projekte

Bewerbungsunterlagen:

  • Aussagekräftiges Bewerbungsanschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweis über das abgeschlossene Studium oder eine aktuelle Notenübersicht inklusive Immatrikulationsbescheinigung

Ausländische Bewerbungen und/oder Leistungsnachweise können nur berücksichtigt werden, wenn diese vergleichbar und ins Deutsche übersetzt, vorliegen. 

Rechtliche Hinweise:

Der RVR verfolgt aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern im Beruf. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter bzw. gleichgestellter Menschen im Sinne des Sozialgesetzbuches IX sind ebenfalls wünschenswert. Es wird empfohlen, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Die Bewerbungsfrist endet am 31.01.2021.


Bei Fragen zum Auswahlverfahren stehen Ihnen Frau Straßburger 0201/2069-363 oder Herr Spitz 0201/2069-279 gerne zur Verfügung.

Fachliche Auskünfte erhalten Sie bei Herrn Hapke - Referat Strategische Entwicklung und Kommunikation - unter der Rufnummer 0201/2069-495.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über den nachfolgenden Link:

https://www.metropoleruhr.de/no_cache/regionalverband-ruhr/ueber-uns/karriere/stellenmarkt.html

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Redakteurin bzw. Redakteur (w/m/d) für Social Media

Universität Hamburg

  • schnellstmöglich
  • Hamburg
  • 01.07.2022

Volontär (m/w/d) in der Unternehmenskommunikation befristet für 2 Jahre

Konzern Versicherungskammer

  • gerne ab sofort
  • 81539 München
  • 26.06.2022

Sachbearbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit, Pressesprecher*in (m/w/d)

Stadtverwaltung Herne

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 44623 Herne
  • 22.06.2022

PR-Volontariat (m/w/d)

Verband der Chemischen Industrie e.V.

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 60329 Frankfurt am Main
  • 28.06.2022

Volontär/in (m/w/d)

Leibniz-Institut für Wissensmedien (IWM)

  • zum 01.09.2022
  • 72076 Tübingen
  • 02.07.2022