Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Landesverband Niedersachsen/Bremen

Fachbereichsleiter Kommunikation (m/w/d)

  • Bremen
  • 01.03.2020
  • Vollzeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Keine Frage, du möchtest aktiv gestalten und wirklich was bewegen. Bei uns geht das – denn wir bieten dir eine von Freude und Zusammenhalt geprägte Arbeitskultur. Und jede Menge Freiraum, um deine Ideen zu verwirklichen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Sinn und Gestaltungsmöglichkeiten Hand in Hand gehen.

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, unseren Stellenangeboten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Die Besetzung der Stelle ist zum 01.03.2020 geplant. Bitte bewerben Sie sich bis zum 15.02.2020 über unser Online-Portal (besser-für-alle.de), Suchbegriff J000001303 (Stellennummer).

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Was Sie tun

  • Verantwortlich für alle kommunikationspolitischen Aufgaben: Externe, Interne, Online-Kommunikation und Werbung
  • Pressesprecher im Regionalverband
  • Unterstützung von Fundraising-Aktivitäten
  • Netzwerk- und Lobbyarbeit
  • Organisation von Veranstaltungen

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Studium und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Kommunikation oder Journalismus
  • Professioneller Umgang und sehr gute Erfahrungen im Online (Social Media, Internet)
  • Journalistische Ausbildung und Praxiserfahrung im Umgang mit Medienvertretern
  • Sehr gute Kenntnisse in Foto- und Videoproduktion
  • Kreativität, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Engagement

Unsere Leistungen

  • 13. Monatsgehalt
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • Fort- und Weiterbildungen
  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen
  • Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

Oliver Bruse
0511/678 96 781

Der Regionalverband Bremen-Verden erstreckt sich von Cuxhaven im Norden bis hinter Diepholz im Süden und umfasst das Bundesland Bremen. In den sechs Ortsverbänden Bremen, Bremerhaven, Verden, Visselhövede, Cuxhaven und Stade sind mehr als 200 hauptamtliche Mitarbeiter und mehr als 300 ehrenamtliche Helfer in den verschiedensten sozialen Bereichen und der Verwaltung tätig, sowie im Sanitäts- und Rettungsdienst und im Bevölkerungsschutz.

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Mitarbeiter Kommunikation & Marketing (m/w/d)

Bayern Card-Services GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 80333 München
  • 03.07.2022

PR- und Social Media-Berater (m/w/d)

Goerke PR

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Köln
  • 05.07.2022

Referentin / Referent (w/m/d) für markt. medien. machen - Das Stipendium für Wirtschaftskompetenz in den Medien

Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) gGmbH

  • ab sofort
  • 10178 Berlin, Deutschland
  • 22.06.2022

Manager interne Kommunikation (m/w/d)

Zentralinstitut für Seelische Gesundheit

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 68309 Mannheim
  • 30.06.2022

Leitung der Stabsstelle Kommunikation (m/w/d)

Unfallkasse Hessen

  • Nächstmöglicher Zeitpunkt
  • 60486 Frankfurt
  • 03.07.2022