Bündnis Ökonomische Bildung Deutschland e.V.

Pressesprecher (m/w/d) in Teilzeit 50%

  • 40217 Düsseldorf / Homeoffice (ortsunabhängig)
  • Nach Vereinbarung zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Vollzeit Befristeter Vertrag Teilzeit Freie Mitarbeit

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Das Bündnis Ökonomische Bildung Deutschland e.V. ist ein gemeinnütziger Verein von über 50 Mitgliedsorganisationen, die sich gemeinsam für die Stärkung der ökonomischen Bildung in Deutschland einsetzen. Unser Kernanliegen ist die verbindliche Aufnahme ökonomischer Bildungsinhalte in geeignete Schulfächer aller weiterführenden Schulen für alle Schülerinnen und Schüler in allen deutschen Bundesländern.


Aufgaben:

  • Sie vertreten das Bündnis Ökonomische Bildung Deutschland gegenüber Presse und Öffentlichkeit
  • Sie verfassen Pressemitteilungen und Beiträge für Zeitungen und Fachmagazine und erstellen Inhalte für unseren Newsletter, unsere Social-Media-Kanäle und unsere Website
  • Sie beantworten Anfragen von Journalisten und bauen systematisch Kontakte zu Redaktionen auf
  • Sie organisieren Hintergrundgespräche und Pressekonferenzen und bereiten diese inhaltlich vor
  • Sie verfassen Vorträge, Artikel und Briefings für den Vorstand
  • Sie wirken an der Weiterentwicklung unserer Kernbotschaften, Kommunikationsstrategie und Kommunikationsinstrumente mit

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihr Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich absolviert
  • Sie haben einige Jahre Erfahrungen im Journalismus und/oder in der PR gesammelt
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse bildungs- und wirtschaftspolitischer Zusammenhänge
  • Sie haben Erfahrung mit Social Media und anderen digitalen Medien
  • Fingerspitzengefühl, Kreativität, hohe Sozialkompetenz und Motivation zeichnen Sie aus

Unser Angebot:

  • Eine spannende Aufgabe an der Schnittstelle von Bildung, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft
  • Viel Freiraum für eigene Initiative mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ortsunabhängiges Arbeiten bei weitgehend freier Zeiteinteilung

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, relevanten Arbeitszeugnissen/Referenzen und Ihren Gehaltsvorstellungen an:

Dr. Matthias Meyer-Schwarzenberger
Geschäftsführender Vorstand, Bündnis Ökonomische Bildung Deutschland e.V.
E-Mail: info@boeb.net
Telefon 0211 – 385 85 98

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Referentin/Referent (w/m/d) für Wissenschaftskommunikation (Medienkompetenz) – 50%

Technische Universität Darmstadt

  • 01.07.2022
  • 64289 Darmstadt
  • 23.06.2022

Manager*in (d/w/m) Digital Media

Save the Children Deutschland e.V.

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10709 Berlin
  • 20.06.2022

PR-Juniorreferent (m/w/d) interne Kommunikation / Online-Redaktion (Vollzeit oder Teilzeit)

Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie e.V. (BDSI)

  • 1. September 2022
  • Bonn oder in Berlin
  • 29.06.2022

Pressesprecherin oder Pressesprecher (m/w/d)

BITKOM e.V.

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Berlin
  • 30.06.2022