WDR Westdeutscher Rundfunk

Redakteur/Reporter (w/m/d)

  • Essen
  • ab sofort
  • Befristeter Vertrag

Diese Anzeige ist nicht mehr aktiv.

Wir produzieren und senden täglich aktuelle Nachrichten aus der Region. Dabei organisieren wir unsere Themen medienübergreifend und stellen viele Themen sowohl für das Fernsehen und Radio als auch für das Internet bereit.

Die Stelle ist ab 01.02.2020 befristet bis 30.11.2021 mit 50 % der reglemäßigen tariflichen Arbeitszeit (19,25 Wochenstunden) zu besetzen.
Es fallen Wochenend-, Feiertags- und Schichtdienste an.

 

Der Westdeutsche Rundfunk ist das öffentlich-rechtliche Medienunternehmen in Nordrhein-Westfalen und eines der größten Medienunternehmen in Deutschland und Europa. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und qualitativ hochwertigen Programmangeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland beizutragen. Vielfalt ist unsere Stärke – im Programm und in unserer Belegschaft. Wir beschäftigen Menschen aller gesellschaftlichen Gruppen. Ihre Bewerbung ist bei uns willkommen, unabhängig von Geschlecht, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, sexueller Orientierung oder einer Beeinträchtigung.


Ihre Aufgaben

  • Aktuelle crossmediale Berichterstattung als Autor*in, Reporter*in und Redakteur*in für die Lokalzeiten, die landesweiten Sendungen in Radio und Fernsehen, die ARD sowie für Online und soziale Medien
  • Redaktionelle Aufbereitung und Betreuung von Themen für alle Ausspielwege
  • Betreuung von Autor*innen und redaktionelle Abnahme von Beiträgen
  • Weiterentwicklung von Programminnovationen
  • Crossmediale redaktionelle Funktionsdienste

Ihr Profil

  • Hohe redaktionelle Kompetenz und fundiertes journalistisches Urteil
  • Sicherheit und Kreativität in der Themenfindung und –einschätzung
  • Sicheres Gespür für die zielgruppen- bzw. formatgerechte Aufbereitung
  • Online und Social Media-Kompetenz
  • Journalistische Ausbildung und/oder abgeschlossenes Hochschulstudium oder gleichwertige Qualifikation aufgrund langjähriger journalistischer Tätigkeit
  • Kenntnisse des Sendegebiets und Interesse für das Geschehen in Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur der Region Ruhrgebiet oder die Bereitschaft, sich diese anzueignen

Wir bieten

  • Faire Bezahlung nach Tarifvertrag
  • Familienfreundliches Unternehmen
  • Gesundheitsmanagement
  • umfangreiche Weiterbildungsangebote

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 14.02.2020.

veröffentlicht:
läuft aus am

Weitere interessante Jobs

Leitender Redakteur Fachmagazin Human Resources Manager (m/w/d)

Quadriga Media Berlin GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 10117 Berlin
  • 04.07.2022

Redakteurin bzw. Redakteur (w/m/d) für Social Media

Universität Hamburg

  • schnellstmöglich
  • Hamburg
  • 01.07.2022

Sachbearbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit, Pressesprecher*in (m/w/d)

Stadtverwaltung Herne

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • 44623 Herne
  • 22.06.2022

Stellvertretender Pressesprecher (m/w/d)

Handwerkskammer zu Köln

  • 01.08.2022
  • 50667 Köln
  • 29.06.2022